32 782 39 90

Inkasso B2C

Seit 2008 gehören wir zu dem engen Kreis der Fachkanzleien in Polen, die für die professionelle Einziehung von Massenforderungen mit niedrigen Nennwerten zuständig sind.

Unser Angebot in diesem Bereich ist den Rechtsträgern und Einrichtungen gewidmet, die die massenhaften Dienstleistungen erbringen:
– Öffentlicher Verkehr ZTM, MZK, PKP, PKS, MPK, SKM, PKM, ZKM, KM, UM,
– Fernmelde- Telefon- und Zugangsdienstleistungen,
– Gebühren für die Energie, Medien und Multimedien,
– Kasko-/Haftpflicht-/Unfallversicherungen und Verwaltungsgebühren,
– Bußzahlungen und Geldleistungen,
– Verzugsstrafen für die Personen, die die Bibliotheksmaterialien geliehen haben.

Als übergeordnetes Ziel von allen unseren Handlungen setzen wir die Sorge um den guten Ruf unseres Kunden, was wir über die Sorge um korrekte Verhältnisse mit seinen Schuldnern realisieren.
Die von uns vorgenommenen Handlungen im Bereich der Einziehung von Forderungen konzentrieren sich auf das Ziel, das in der Wiedererlangung von Forderungen in maximal kurzer Zeit und in den optimalen Kosten der Einziehung besteht. Im Rahmen dieser Dienstleistung kümmert sich die Kanzlei STATIMA S.A. um die Sachen mit jedem Status:
– bevor der Rechtsweg beschritten wird,
– Urteil, vollstreckbare Ausfertigung und Zahlungsbescheid,
– nach einer erfolglosen Vollstreckung durch die Inkassofirmen oder den Gerichtsvollzieher.

Wir handeln mithilfe von zwei Grundmethoden zur Einziehung der Forderungen von natürlichen Personen:
– gütliche Einziehung von Forderungen, die in der systematischen Überwachung des Schuldners besteht, was zu einer freiwilligen Rückzahlung der Forderungen gemäß dem angenommenen Zeitplan führt,
– gerichtliche Einziehung von Forderungen, die in der Erlangung eines Gerichtsurteils bzw. eines Zahlungsbescheides besteht, das nach der Ergänzung um eine Vollstreckungsklausel eine Grundlage zur Vollstreckung durch den Gerichtsvollzieher gegenüber den Schuldnern darstellt, die sich nicht bereit erklären, zusammenzuarbeiten.

Jedes Paket der angenommenen Forderungen bedarf der Erarbeitung eines individuellen Systems der Handlungen im Bereich der Einziehung von Forderungen, was einen Satz von entsprechenden Inkasso-Instrumenten enthält und berücksichtigt: die Art des Schuldners, den Typ der Forderung, die zur Einziehung übergeben wurde (z.B. ein Kredit, ein Konto, eine Rechnung), die Beträge der Forderungen, den Grad des Verfallens (Ungültigkeit) der Forderung und den Status des Anspruchs (z.B. vor dem Gerichtsverfahren, nach einer erfolglosen Vollstreckung durch den Gerichtsvollzieher) und die Vorgaben seitens des Auftraggebers.

Das durch unsere Kanzlei STATIMA S.A. eingeführte System der Einziehung von Forderungen garantiert volle Datensicherheit, sichert die Kontinuität der Handlungen und die ständige Überwachung des Schuldners. Die gesammelten Informationen erlauben, die Situation sachlich zu analysieren und machen es leichter, die Entscheidungen zu treffen. Das System und die Datenbank werden ständig überwacht, optimiert, beaufsichtigt und infolgedessen garantiert der Prozess der Wiedererlangung der Forderungen durch die Kanzlei STATIMA S.A. die Sicherheit von Informationen und die hohe Effektivität.

Warum sind wir besser als die Konkurrenz:
individuelle Betrachtungsweise – jedes Mal handeln wir im Rahmen von individuellen Vereinbarungen mit dem Auftraggeber unter Berücksichtigung der Spezifität seiner Schuldner und Forderungen;
Erfahrung – seit vielen Jahren spezialisieren wir uns systematisch auf die Leistungen im Bereich der Massenforderungen und wir verfügen über ein umfangreiches Portfolio in diesem Bereich;
Professionalismus – die Verhandlungspartner aus unserer Kanzlei verfügen über den vollen Wissensbereich, sie haben mehrjährige Erfahrung, zeichnen sich durch sehr gute Umgangsformen und durch entsprechende psychologische Einstellung aus;
Tätigkeitsbereich – wir führen die Einziehung von Forderungen in allen Woiwodschaften Polens aus;
höhere Effektivität – sehr hohe Kennzahlen der Effektivität stellen unsere Kanzlei an der Spitze der Marktführer im Bereich der Einziehung von Forderungen;
niedrige Kosten – wir nutzen die bewährten Informatiklösungen, die die Kosten der Betreuung senken und erlauben die Prozesse der massenhaften Einziehung bzw. Vollstreckung von Schulden erfolgreich zu verwalten;
Referenzen und Empfehlungen – die Qualität unserer Handlungen bestätigen die zahlreichen Referenz- und Empfehlungsschreiben von unseren Kunden.
Wir sind Mitglied der Wirtschaftskammer des Nahverkehrs IGKM in Warszawa, der Deutsch-Polnischen Industrie- und Handelskammer AHK und der Regionalen Wirtschaftskammer RIG in Katowice.

Sehr geehrte Damen und Herren,
Sollten Sie eine Kanzlei suchen, die Ihnen eine freundliche Zusammenarbeit und eine hohe Kultur und Effektivität bei der Wiedererlangung der Forderungen von Ihren Kunden gewährleistet, schlagen wir Ihnen vor, ein unverbindliches Gespräch aufzunehmen und ein individuelles Angebot für Sie vorzubereiten. Wir bitten um KONTAKTAUFNAHME

Für die Kunden

Wir erlangen Ihr Geld schnell und erfolgreich wieder! Wir sind eine professionelle Inkassofirma mit großer Erfahrung und mit der hohen Effektivität in der Branche des Handels mit den Forderungen. Wir handeln in allen Woiwodschaften Polens. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und fordern Sie ein individuelles Angebot für Ihr Unternehmen an.

Haben Sie fragen?

Bitte nehmen Sie
mit uns Kontakt – 24h - auf

+48 605 880 605 Nutzen Sie unseren Chat
Sie haben uns vertraut